Australien: Hirtenbrief zur Ehe bei Antidiskriminierungsbehörde angezeigt


Bild: dailymail.co.uk
Der Hirtenbrief der katholischen Bischöfe Australiens zu Ehe und Familie ist beim Antidiskriminierungsbeauftragten des Bundesstaates Tasmanien angezeigt worden.


kath.net

Die katholischen Bischöfe Australiens haben Ende Mai 2015 einen Hirtenbrief veröffentlicht, der die katholische Position zu Ehe und Familie angesichts politischer Bestrebungen zu einer Ausweitung der zivilrechtlichen Ehe auf gleichgeschlechtliche Paare darstellt. Kath.net hat berichtet.

Das Dokument wurde an die Schüler katholischer Schulen einiger Diözesen Australiens verteilt. Darunter war auch die Erzdiözese Hobart. Dies hat zu einer formellen Beschwerde beim Antidiskriminierungsbeauftragten des australischen Bundesstaates Tasmanien geführt, berichtet die Zeitung The Australian.

weiterlesen