Steinmeier warnt vor Scheitern des Friedensprozesses in Türkei


„Nur auf dem Verhandlungsweg kann ein Rückfall in die gewaltsamen Auseinandersetzungen der 90er Jahre verhindert werden“, so Steinmeier © Herbert Neubauer/EPA
Mit klaren Worten hat sich Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier an die Regierung der Türkei gewandt. Die Kurden seien laut Steinmeier eine ernstzunehmende politische Stimme – und Verhandlungen zwischen beiden Parteien der einzige Weg zum Frieden.


stern.de

Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier hat vor einem Scheitern des Friedensprozesses zwischen der türkischen Regierung und der Arbeiterpartei Kurdistans (PKK) gewarnt. Die Kurden seien eine ernstzunehmende politische Stimme im türkischen Parteienspektrum.

weiterlesen