Erzbischof will Vorrang für christliche Flüchtlinge in Polen


kirche_polen
Die Integration von christlichen Flüchtlingen sei in Polen «unvergleichlich einfacher als die Integration von Muslimen».

kath.net

Der katholische Erzbischof von Warschau-Praga, Henryk Hoser, hat sich skeptisch zu einer möglichen Aufnahme von muslimischen Flüchtlingen in Polen geäußert. «Wir sollten vorrangig bedrohte Christen aufnehmen», sagte er der polnischen Nachrichtenagentur KAI am Donnerstag in einem Interview. Die Integration von christlichen Flüchtlingen sei in Polen «unvergleichlich einfacher als die Integration von Muslimen».

weiterlesen