Was Gesichtszüge über Charakter und Stimmung verraten


Der äußere Eindruck hat großen Einfluss auf den Erfolg. © Minerva Studio / Fotolia.com

Wer aufgrund von Hautfarbe, Herkunft oder Geschlecht Nachteile erfährt, wird diskriminiert. Besonders problematisch wird dies zum Beispiel bei Bewerbungen, da die Personalmanager häufig am längeren Hebel sitzen. Vom äußeren Erscheinungsbild auf das Innere, auf Fertigkeiten oder Charaktereigenschaften zu schließen, ist eine sehr menschliche Eigenschaft, die aber nur sehr selten gerechtfertigt ist. Blondinen sind nicht ganz so helle im Kopf und Menschen mit langen Nasen lügen gerne – Vorurteile gibt es viele. Perfide wird es allerdings, wenn die Physiognomie eines Menschen bei wichtigen Entscheidungsfragen in Beruf und Alltag eine Rolle spielt.

scinexx

Das Aussehen bestimmt das Leben eines Menschen mehr, als es manchem lieb sein kann. Hübsche und attraktive Menschen besitzen hierbei selbstverständlich einen Vorteil. Gemeinhin geht man davon aus, dass schöne Exemplare des Homo sapiens intelligenter und erfolgreicher im Leben seien, hingegen weniger attraktive Personen meist eher kränklich und inkompetent wirken. Aber woran liegt das?

weiterlesen