Traumdeutung: Die neue Unmittelbarkeit zwischen der Familie und der Kirche


Verehrungswürdige Puppe. Themenbild
Verehrungswürdige Puppe. Themenbild
Franz: die Familie in der Welt der ‚Shoppingcenters’. Die Zähigkeit, eine Familie zu bilden und voranzubringen, verwandelt die Welt und die Geschichte. Die Familie ist unsere Verbündete, unser Fenster zur Welt

kath.net

Zum Abschluss seiner neuntägigen Reise nach Kuba und in die USA feiert Papst Franziskus am Sonntag eine große Messe in Philadelphia. Mit dem Gottesdienst endet zugleich das katholische Welttreffen der Familien. Die Veranstalter rechnen mit einer Million Teilnehmer. Am Abend fliegt Franziskus zurück nach Rom.

Vor der Schlussmesse, die um 22.00 Uhr deutscher Zeit beginnt, traf Franziskus mit rund 300 Bischöfen des Weltfamilientreffens zusammen. Das internationale Familientreffen, das achte seiner Art seit 1994, war am Dienstag mit 17.500 Dauergästen eröffnet worden.

Nach der Begegnung mit den Bischöfen begibt sich Franziskus per Hubschrauber in die Curran-Fromhold-Justizvollzugsanstalt im Nordosten Philadelphias. Dieser Besuch des Papstes gilt auch als Hinweis auf die Lage der Strafgefangenen in den USA. In keinem anderen Land der Welt sitzen bezogen auf die Gesamtbevölkerung mehr Menschen im Gefängnis.

Franziskus will laut Programm rund 100 der 2.800 Häftlinge der Vollzugsanstalt begrüßen und mit einigen von ihnen persönlich sprechen. In den Gefängniswerkstätten wurde auch der Walnuss-Thron gefertigt, den der Papst während der Messe am Nachmittag benutzt.

weiterlesen