Christliche Schulen in Israel erhalten mehr Geld


Nach rund einem Monat haben die christlichen Schulen in Israel ihren Streik beendet. (Symbolbild) Foto: Otto_Friedrich45 CC-BY-NC-SA-3.0
Nach rund einem Monat haben die christlichen Schulen in Israel ihren Streik beendet: Sie erzielten eine vorläufige Einigung mit dem Staat.
 

news.ch

Die Vereinbarung umfasst unter anderem die Zahlung von umgerechnet rund 13 Millionen Franken an die Schulen für das Schuljahr 2015/2016, wie das Sekretariat der christlichen Schulen in Israel am Sonntag bekanntgab. Auch solle das Schulgeld um 25 Prozent verringert werden. Lehrer sollten in Fortbildungsprogramme des Staates aufgenommen werden.

weiterlesen