Prächtige Farben durch umweltfreundliche Kristalle


Quantenpunkte ermöglichen es, jede beliebige Farbe in sehr hoher Brillanz erzustellen. © Fraunhofer IAP
Strahlende Farben ohne Gift: Für das hochgiftige Cadmium in LCD-Bildschirmen könnte es schon bald einen umweltfreundlichen Ersatz geben. Die Quantenpunkte aus dem umweltschädlichen Schwermetall, die für die brillanten Farben sorgen, lassen sich auch aus Indiumphosphid herstellen. Dieses Ersatzmaterial entwickeln deutsche Wissenschaftler derzeit weiter, um dieselben herausragenden Eigenschaften wie bei Cadmium zu erhalten. Die möglichen Anwendungen gehen dabei weit über Fernsehbildschirme hinaus, betonen die Forscher.

scinexx

Atemberaubende Landschaften in leuchtenden Farben, beinahe so lebensecht wie ein Blick aus dem Fenster – so erscheint das Bild in einem modernen LCD-Fernseher. Maßgeblichen Anteil an diesem täuschend echt wirkenden Eindruck ist nicht nur die hohe Auflösung heutiger Bildschirme. Auch die Farben spielen eine wichtige Rolle, sie lassen sich immer brillanter und satter darstellen. Diese Farbenpracht entsteht durch winzige Kristalle, die nur wenige Atome dick sind: sogenannte Quantenpunkte oder Quantum Dots (QD).

weiterlesen