Pluto hat einen blauen Himmel


Farbaufnahme der atmosphärishen Schleier des Pluto durch die Sonde New Horizons: Sie leuchten blau. © NASA/ JHUAPL/ SwRI
Pluto sorgt für neue Überraschungen: Der Zwergplanet besitzt einen blauen Himmel. Die Dunstschleier in seiner Atmosphäre leuchten bläulich, weil kleine Partikel das Sonnenlicht streuen – ganz ähnlich wie in der Atmosphäre unserer Erde. Auf Pluto geschieht dies durch Tholine, rötlich gefärbte, organische Makromoleküle, wie sie auch vom Saturnmond Titan bekannt sind. Sie könnten wie Schnee auf die Pluto-Oberfläche niedergehen.

scinexx

Der Zwergplanet Pluto hat immer neue Überraschungen auf Lager. Nach einem Gebirge aus Wassereis, einer ungewöhnlich ausgedehnten Atmosphäre und fließenden Gletschern, hat die NASA-Sonde New Horizons nun weitere verblüffende Daten von diesem Außenposten des Sonnensystems gesendet.

weiterlesen