Salamander-Regeneration für alle?


Feuersalamander sind die bekannteste heimische Salamander-Art – auch sie haben die einzigartige Fähigkeit zur Regeneration. © Didier Descouens / (CC BY-SA 4.0)
Nachwachsende Körperteile: Salamander haben ihre einzigartige Regenerationsfähigkeit möglicherweise nicht im Laufe der Evolution erworben – stattdessen könnten alle übrigen Landwirbeltiere diese Fähigkeit verloren haben. Zu diesem Ergebnis kommen Paläontologen anhand von fossilen Amphibien, wie sie im Magazin „Nature“ beschreiben. Die Regeneration der Salamander zu enträtseln, könnte auch für die Humanmedizin Fortschritte bedeuten.

scinexx

Verlorene Gliedmaßen nachwachsen lassen und beschädigte Organe vollständig regenerieren – das klingt nach einem Traum der Medizin. Salamander beherrschen diesen Trick, und sind damit einzigartig unter den heute lebenden Landwirbeltieren. Während ihres ganzen Lebens wachsen ihnen durch Amputationen oder Verletzungen verlorene Beine, Schwänze und Teile der inneren Organe vollständig nach. Verständlicherweise sind die zugrundeliegenden Mechanismen auch für die Humanmedizin interessant.

weiterlesen