Hausarrest: Bruder von Rabin-Attentäter ruft zur Ermordung Rivlins auf


Bild: AFP
Hagai Amir hatte auf Facebook zum Mord an Israels Präsidenten Rivlin aufgerufen. Sein Bruder ermordetete 1995 Premier Yitzhak Rabin.

Die Presse.com

Der Bruder des Mörders des damaligen israelischen Ministerpräsidenten Yitzhak Rabin ist von einem israelischen Gericht unter Hausarrest gestellt worden, nachdem er sich für die Ermordung des aktuellen Staatspräsidenten Reuven Rivlin ausgesprochen hatte.

Die Polizei erklärte am Mittwoch, Hagai Amir habe über Facebook verbreitet, die Zeit sei gekommen, „dass Rivlin und der zionistische Staat aus dieser Welt scheiden wegen der Verbrechen, die sie gegen ihr Volk begangen haben – und dieser Tag ist nicht weit entfernt“. Hagai Amir ist der Bruder von Yigal Amir, der Rabin am 4. November 1995 ermordete.

weiterlesen