Dodo Lütz: «Ehen sind sehr spezielle Gebilde»


Manfred_LützManfred Lütz, Psychiater und katholischer Theologe, sieht Ratgeber für eine gelingende Partnerschaft von Mann und Frau kritisch.

kath.net

Manfred Lütz (61), Psychiater und katholischer Theologe, sieht Ratgeber für eine gelingende Partnerschaft von Mann und Frau kritisch. «Wenn Sie einen sehr ärgern wollen, dann müssen Sie ihm ein Buch schenken: ‚Die ideale Ehe‘. Dann ist dessen reale Ehe bald vorbei», prophezeite Lütz in der «Bild am Sonntag».
Ehen seien «sehr spezielle Gebilde», zeigte sich der Psychiater überzeugt. «Wenn eine Frau sich in einen schweigsamen Mann verliebt hat, wird sie mit Sicherheit kreuzunglücklich, wenn sie einem Eheratgeber glaubt, der dauernde tiefsinnige Gespräche für wichtig hält.» Lütz bekannte sich zu Gelassenheit bei der Partnerwahl. «Der Volksmund sagt: Es gibt auf jeden Topf ein Deckelchen, und da hat der Volksmund recht.»

weiterlesen