NRW-Finanzminister nennt Kauder „Märchenonkel“


Volker Kauder: Nichts ist wichtiger als Religion (= Christentum)Norbert Walter-Borjans, der Finanzminister Nordrhein-Westfalens, hat Volker Kauder einen „Märchenonkel“ genannt. Dieser hatte NRW aufgefordert, Finanzhilfen des Bundes an Kommunen weiterzureichen.

DIE WELT

Der nordrhein-westfälische Finanzminister Norbert Walter-Borjans (SPD) greift Unions-Fraktionschef Volker Kauder in der Flüchtlingspolitik an: „Der CDU/CSU-Fraktionsvorsitzende sollte sich informieren, bevor er ungeprüft falsche Behauptungen wiederholt. Auch in der Weihnachtszeit steht ihm die Rolle des Märchenonkels schlecht“, sagte Walter-Borjans der „Wirtschaftswoche“.

Kauder hatte zuvor in einem Interview das Land aufgefordert, Finanzhilfen des Bundes endlich an die Kommunen weiterzureichen: „Der Bund zahlt den Ländern 670 Euro pro Flüchtling und Monat. Das ist eine Menge Geld. Vielleicht sollte gerade einmal die rot-grüne NRW-Landesregierung sich dazu bekennen, diesen Betrag dann auch wirklich an die Kommunen zu überweisen, wie dies zum Beispiel Bayern tut.“

weiterlesen