15 Jahre Wikipedia: Schreib-Krieg bei 3.500 Artikeln zum Islam


Foto: Wikimedia/Robertolyra/Lizenz: CC BY-SA 3.0
Foto: Wikimedia/Robertolyra/Lizenz: CC BY-SA 3.0
Wissen für alle: Dafür steht Wikipedia seit 15 Jahren. Knapp zwei Millionen Artikel sind bisher auf Deutsch erschienen. Doch wie zuverlässig sind die Quellen? Das Beispiel Islam zeigt, dass hier regelrechte Deutungs-Kriege geführt werden.

Von Barbara Schneider, Martin Jarde|BR

Kurz nach den massenhaften sexuellen Übergriffen in der Silvesternacht in Köln erschien in der Wikipedia ein Artikel, der eine kulturgeschichtliche Einordnung des Phänomens wagte. Unter dem arabischen Schlagwort „Taharush gamea“ (gemeinschaftliche sexuelle Belästigung) werden Paralellen zu Attacken auf dem Tahir-Platz während der ägpytischen Revolution 2011 hergestellt. Seither wird in der Community gestritten, ob der Eintrag fundiert und die Quellenlage seriös ist.

Der Islamwissenschaftler Patrick Franke von der Universität Bamberg verfolgt seit etwa drei Jahren, was zum Thema Islam auf Wikipedia veröffentlicht wird. Ungefähr 3.500 Artikel umfasst der Themenbereich in der deutschsprachigen Wikipedia.

weiterlesen