Sängerin Beyoncé: ‚Gott ist wirklich‘


Beyoncé Knowles (2011) Bild: wikipedia.org/CC BY-SA 3.0

In einem Interview bekennt sich die US-Popsängerin zu ihrem Glauben an Gott.

kath.net

In einem emotionalen Interview hat sich die US-amerikanische R&B Sängerin Beyoncé zum Glauben bekannt. „Gott ist wirklich. Gott lebt in meinem Inneren und in jedem von uns. Ich weiß das und ich fühle es, ganz gleich wo ich bin“, sagt sie mit sichtlich bewegter Stimme. „Es ist ein Kribbeln. Es ist Liebe. Wenn ich meinen Mann (den Rapper Jay Z, Anm.) sehe, wenn ich meine Tochter sehe – es ist Gott“, fährt die 34-jährige fort.
Sie sei selbst das „Ergebnis“ der Gebete ihrer Großmutter, sagt sie. Auch ihre Mutter würde viel für sie beten.