Unheimlich: Winfried Kretschmann betet täglich für Angela Merkel


kretschmann150Der grüne Ministerpräsident Baden-Württembergs, Winfried Kretschmann, über die Kanzlerin, Flüchtlinge und die AfD.

Von Stephan Haselberger, Hans Monath|DER TAGESSPIEGEL

Herr Kretschmann, was kann Angela Merkel von Ihnen lernen?
Wie kommen Sie denn auf diese Frage?

Sie beide stimmen in der Flüchtlingspolitik weitgehend überein. Doch während die Kanzlerin das Vertrauen der Bevölkerung verliert, ist der Rückhalt für Sie in Baden-Württemberg unverändert hoch. Woran liegt das?

Ich glaube nicht, dass Angela Merkel etwas von mir zu lernen hätte. Wir haben unterschiedliche Ämter, wir sind unterschiedlichen Zwängen unterworfen. Als Kanzlerin und CDU-Vorsitzende muss sie ganz andere politische Kräfte einfangen als ich.

weiterlesen