Esoterikmesse: Riesenverarsche oder harmloses Hobby?


Bild: svz.de
Bild: svz.de
Wir haben die «Lebenskraft», eine Messe für Bewusstsein, Gesundheit und Spiritualität besucht und viel über Einhornessenzen, Engel-Channeling und Energiepyramiden erfahren.

Von Benjamin Quirico|TiLLLATE

Noch bis Sonntag läuft im Zürcher Kongresshaus die mittlerweile bereits 28. Ausgabe der Esoterikmesse «Lebenskraft». Da ich gerade meine Freunde Dominik und Michi aus Wien zu Besuch habe, schleppe ich sie kurzerhand mit und wir tauchen ein in eine Welt voller Engel, Energie und Einhörner.

Das Programm ist vielversprechend. Von Informationsveranstaltungen und Workshops wie «Hausputz mit Rauch statt Besen», über Verkaufsstände, die «Einhornessenzen» und «Energiewasser» um 20 Franken pro Glas anbieten, bis hin zu praktischen Soforthilfen in Form von Kartenlegen, Engel-Channeling und Aura-Fotografie, wird so ziemlich alles angeboten, was das Eso-Tanten-Herz begehrt. Na dann. Auf ins Gefecht!

weiterlesen