GEZ pfändet Konto von Beatrix von Storch


beatrix_storch

Sie hat es drauf angelegt – aber wann legt AfD-Lautsprecherin Beatrix von Storch es auch mal nicht drauf an? Jetzt hat sie so lange und ausdauernd via Facebook und Twitter gegen die GEZ gewettert, bis es der Gebühreneinzugszentrale offenbar zu bunt wurde.

stern.de

Gerade ist die erste GEZ-Verweigerin im Gefängnis gelandet. Nach Angaben eines Sprechers der Beitragskommunikation von ARD/ZDF/Deutschlandradio weigern sich zurzeit viereinhalb Millionen Gebührenpflichtige zu zahlen, ihre Beitragskonten befänden sich „in Mahnverfahren oder Vollstreckung“. Eine dieser Verweigerinnen ist AfD-Politikerin Beatrix von Storch – und die hat jetzt offenbar die harte Hand der Gebühreneinzugszentrale zu spüren bekommen.

weiterlesen

Advertisements