Gauck bei Gottesdienst des Lutherischen Weltbundes


Himmelskreuz, Luthergarten. Wittenberg. Bild. screengrab Stadtgespräch-Dok.S.26
Himmelskreuz, Luthergarten. Wittenberg. Bild. screengrab Stadtgespräch-Dok.S.26
Bundespräsident Joachim Gauck wird für heute zu einem Gottesdienst des Lutherischen Weltbundes in der Wittenberger Stadtkirche erwartet.
 

evangelisch.de

Anlass seines Besuchs ist die bevorstehende Ratstagung des Lutherischen Weltbundes von Donnerstag bis Dienstag nächster Woche. Neben dem Gottesdienst wird Gauck auch die Skulptur „Himmelskreuz“ im Luthergarten einweihen.

Dem Lutherischen Weltbund gehören 145 Mitgliedskirchen aus 98 Ländern mit gut 72 Millionen Gläubigen an. Bei der Ratstagung werden die Delegierten unter anderem über die ökumenische Dimension des 500. Reformationsjubiläums im nächsten Jahr beraten. Im nächsten Jahr wird weltweit das 500. Reformationsjubiläum gefeiert, das auf die Veröffentlichung der 95 Thesen Martin Luthers im Jahr 1517 in Wittenberg zurückgeht.

1 Comment

Kommentare sind geschlossen.