Frei heißt nicht völlig beliebig


Julian Baggini Ich denke, also will ich Aus dem Englischen von Elisabeth Liebl Verlag: dtv, München 2016 ISBN: 9783423280839 16,90 €
Julian Baggini
Ich denke, also will ich
Aus dem Englischen von Elisabeth Liebl
Verlag: dtv, München 2016
ISBN: 9783423280839
16,90 €

Haben wir einen freien Willen? Oder ist jede unserer Entscheidungen vorgegeben durch Gene, Epigenetik, Erziehung, Erfahrungen und Umwelt? Trifft unser Gehirn die Entscheidungen gar ohne, dass wir bewusst daran mitwirken, wie manche neurowissenschaftlichen Studien nahelegen? Und falls ja, was würde das für unsere Vorstellungen von Moral und Verantwortung bedeuten?

Von Elena Bernard | Spektrum.de

Der Philosoph und Journalist Julian Baggini gibt in diesem Werk einen Überblick über einschlägige naturwissenschaftliche Forschungen, philosophische Überlegungen und ethische Betrachtungen. Sein Fazit: „Die allgemeine Vorstellung von Willensfreiheit, die die Wissenschaft uns absprechen will, war immer schon falsch.“ Willensfreiheit, argumentiert er, bedeute nicht, dass wir vollkommen unabhängig von genetischer und sozialer Prägung handeln könnten. Wer beispielsweise auf Grund von Erziehung und Lebenserfahrung davon überzeugt sei, dass jedes Leben wertvoll ist, der könne nicht aus heiterem Himmel einen Menschen ermorden. Doch eine solche Wahlfreiheit sei auch gar nicht erstrebenswert. Vielmehr gehe es beim freien Willen darum, dass wir so handeln können, wie es unseren Werten, Überzeugungen und Zielen entspricht – auch wenn das unter Umständen dazu führt, dass nur eine einzige Option in Frage kommt. Eine freie Entscheidung kann durchaus vorhersehbar sein und setzt nicht notwendig voraus, dass wir auch hätten anders handeln können.

weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s