Eine Indiskretion, die wohl schwere Folgen haben wird


In einer vertraulichen Einschätzung beurteilt die Bundesregierung die Türkei als aktiven Unterstützer des Islamismus. Das gehe aus der Antwort einer Anfrage der Linksfraktion hervor. Quelle: Die Welt
Der Westen hat Übung darin, bei der Türkei Fünfe gerade sein zu lassen. Aber wenn der BND feststellt, dass es eine direkte Verbindung vom türkischen Präsidenten zur Hamas-Truppe gab, wird es ernst.

Von Michael Stürmer | DIE WELT

Wohin treibt die Türkei? Die Antwort auf diese Frage ist schicksalhaft für die gesamte Region, für das Atlantische Bündnis, dem die Türkei seit bald sieben Jahrzehnten angehört, und für die Europäische Union, mit der von Ewigkeit zu Ewigkeit über Beitritt verhandelt wird.

Das vertrauliche Papier aus dem Bundesnachrichtendienst nennt Erdogans Türkei die zentrale Aktionsplattform für islamistische Gruppierungen des Nahen und Mittleren Ostens.

Das Dossier, das jetzt durch Indiskretion öffentlich wurde, wird den diplomatischen Dialog nicht beflügeln, sondern auf heftige Kritik am Bosporus treffen. Dort ist ohnehin des Klagens kein Ende, man werde absichtsvoll missverstanden, die EU sei hinter der Fassade der Wirtschaftsinteressen ein Christenklub, die Verhandlungen nichts als Hinhaltetaktik.

weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s