Islamgegner täuschten in Prag Terroranschlag vor


„Absurdes Theater“ in der Prager Altstadt? / Bild: Facebook (Richard Perman)
Tschechische Rechtspopulisten haben mit Waffen-Imitaten und „Allahu Akbar“-Rufen die Prager Altstadt in Angst und Schrecken versetzt.

Die Presse.com

Tschechische Islamgegner haben im Prager Stadtzentrum einen Anschlag vorgetäuscht und damit unter Touristen für Angst und Schrecken gesorgt. Sie hätten mit Waffen-Imitaten in die Luft gezielt und „Allahu Akbar“ – arabisch für Gott ist groß – gerufen, berichtete die Agentur CTK am Sonntag. „Aus Angst, dass es sich um einen realen Anschlag handelt, haben einige Menschen die Flucht ergriffen“, sagte ein Polizeisprecher. Beamte hätten die Aktion gestoppt, weil auf dem Altstädter Ring eine Massenpanik gedroht habe.

weiterlesen

Ein Gedanke zu “Islamgegner täuschten in Prag Terroranschlag vor

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s