Hassbrief an Jennifer Weist – „Wegen Schlampen wie dir wähle ich AfD“


Jennifer Weist, Sängerin der Band Jennifer Rostock, hat einen hasserfüllten Brief eines AfD-Anhängers bekommen © Peter Klaunzer/Keystone/DPA
Mit ihrem Song über das Programm der AfD wollte die Band Jennifer Rostock unentschiedene Wähler in Mecklenburg-Vorpommern zum Nachdenken anregen. Bei AfD-Anhängern kam das Lied – Überraschung – gar nicht gut an. Das bekommt die Sängerin nun zu spüren.

stern.de

Sie hatten sich so bemüht. Im Interview zu ihrem Song über die „Alternative für Deutschland“ sagten Jennifer Rostock dem stern: „Wir haben uns bewusst dafür entschieden, kein plattes AfD-Bashing zu betreiben, sondern sachlich zu bleiben.“ Doch das scheint nicht bei allen angekommen zu sein. Der Band schlägt nicht nur in Facebook-Kommentaren der Hass von AfD-Anhängern entgegen.

Das hat Sängerin Jennifer Weist besonders zu spüren bekommen. Auf Facebook postete Weist ein Foto eines Briefes, der nach ihren Angaben an ihre Privatadresse geschickt wurde: „Genau wegen solcher Schlampen wie dir wähle ich AfD!“, steht darin. „Von Politik keine Ahnung, aber mitreden wollen. Hör auf, uns AfD-Wähler zu beleidigen. Die verfickte Hure Merkel und das ganze CDU-Pack muss weg.“

weiterlesen

Ein Gedanke zu “Hassbrief an Jennifer Weist – „Wegen Schlampen wie dir wähle ich AfD“

  1. Pingback: Hassbrief an Jennifer Weist – “Wegen Schlampen wie dir wähle ich AfD” — Brights – Die Natur des Zweifels – colouredjustice.wordpress.com

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s