Schon 13-jährige Mädchen sind fanatisch religiös


Sie provozieren selten, sondern verändern sich im Stillen: Der radikale Islam zieht in Deutschland zunehmend Frauen an. Viele von ihnen sind sehr jung – Experten sprechen von einer „Kinderzimmer-Radikalisierung“.

Saarbrücker Zeitung

In Deutschland schlagen immer mehr muslimische junge Frauen den Weg zum Islamismus ein: Die Beratungsstelle Radikalisierung des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (Bamf) verzeichnet einen starken Anstieg der Beratungen, in denen es um die religiöse Radikalisierung von Mädchen geht. Waren in der Vergangenheit in etwas mehr als einem Viertel der Beratungsfälle Mädchen betroffen, seien es 2015 bereits knapp die Hälfte aller Fälle gewesen, berichtet die „Neue Osnabrücker Zeitung“. Dieser Trend setze sich auch im laufenden Jahr fort. Nach Angaben des Instituts für Islamische Theologie der Universität Osnabrück sind „bereits 13-Jährige unter den Mädchen, die sich radikalisieren“.

weiterlesen

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s