Zuckerindustrie hat jahrzehntelang Studien manipuliert


 Höchste Zuckerkonzentration: Eiscreme mit Schokolinsen (Foto: imago/Levine-Roberts)
Höchste Zuckerkonzentration: Eiscreme mit Schokolinsen (Foto: imago/Levine-Roberts)
  • Die amerikanische Zuckerindustrie hat über Jahre hinweg Studien in Auftrag gegeben, die den Zusammenhang von Zuckerkonsum und tödlichen Herzkrankheiten herunterspielen sollten.
  • Die von der Industrie bezahlten Studien gaben vor allem Fett die Schuld an Krankheiten und beeinflussten so die Ernährungsdebatte maßgeblich.

Süddeutsche.de

Zuckerhaltige Erfrischungsgetränke in Kanistern, Eiscreme in Zwei-Liter-Eimern und Schokokekse in der Familienpackung: Eine Abneigung gegen Zucker kann man den US-amerikanischen Konsumenten nicht gerade attestieren. Viele von ihnen haben ein geradezu idealisiertes Bild des Süßungsmittels.

weiterlesen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s