Zuckerindustrie hat jahrzehntelang Studien manipuliert


 Höchste Zuckerkonzentration: Eiscreme mit Schokolinsen (Foto: imago/Levine-Roberts)
Höchste Zuckerkonzentration: Eiscreme mit Schokolinsen (Foto: imago/Levine-Roberts)
  • Die amerikanische Zuckerindustrie hat über Jahre hinweg Studien in Auftrag gegeben, die den Zusammenhang von Zuckerkonsum und tödlichen Herzkrankheiten herunterspielen sollten.
  • Die von der Industrie bezahlten Studien gaben vor allem Fett die Schuld an Krankheiten und beeinflussten so die Ernährungsdebatte maßgeblich.

Süddeutsche.de

Zuckerhaltige Erfrischungsgetränke in Kanistern, Eiscreme in Zwei-Liter-Eimern und Schokokekse in der Familienpackung: Eine Abneigung gegen Zucker kann man den US-amerikanischen Konsumenten nicht gerade attestieren. Viele von ihnen haben ein geradezu idealisiertes Bild des Süßungsmittels.

weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s