„Die Hälfte der Arztbesuche sind überflüssig“


© dpa Eine Ärztin untersucht einen Patienten.
© dpa Eine Ärztin untersucht einen Patienten.
Der Chef der Kaufmännischen Krankenkasse sagt, die Hälfte der Arztbesuche sei überflüssig. Die Schuld sieht er aber nicht bei den Patienten.
 

Frankfurter Allgemeine

Der Vorstandsvorsitzende der Kaufmännischen Krankenkasse (KKH), Ingo Kailuweit, hat kritisiert, Patienten in Deutschland gingen doppelt so häufig zum Arzt wie nötig. „Die Hälfte dieser Arztbesuche ist überflüssig. Wir haben nicht zu wenig Ärzte, sondern zu viele Arztkontakte“, sagte er der Bild-Zeitung. Nicht Vermittlungs- sondern Verteilungsprobleme seien der wahre Grund für fehlende Facharzttermine. Schuld seien also die Ärzte: Patienten würden häufig falsch behandelt und müssten dann abermals Ärzte aufsuchen.

weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s