Erste Kreuzfahrt durch Nordwestpassage: „Wir sind erschrocken darüber, wie wenig Eis noch da ist“


Video. stern.de, screengrab: bb
Video. stern.de, screengrab: bb
Eine Kreuzfahrt durch die Nordwestpassage galt bislang als nicht machbar. Doch jetzt ist ein Kreuzfahrtschiff mit rund 1000 Passagieren nach 32 Tagen in New York angekommen.

stern.de

Eine Kreuzfahrt durch die Nordwestpassage galt bislang als nicht machbar. Doch jetzt ist ein Kreuzfahrtschiff mit rund 1000 Passagieren und 600 Crewmitglieder nach 32 Tagen in New York angekommen. Die bahnbrechende Fahrt des Luxuskreuzfahrtschiffes ist auch im Kontext des steigenden Tourismus in der Arktis zu verstehen. Die Passagiere hatten rund 21.000 bis 120.000 Dollar für ein Ticket berappt und zeigten sich schockiert, wie wenig Eis sie auf ihrer Reise sahen:

weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s