2000 Jahre altes Skelett im Schiffswrack von Antikythera entdeckt


Der als „erster Computer“ geltende Mechanismus von Antikythera wurde 1900 von Tauchern aus einem antiken Wrack geborgen. Nun fand man dort mehr als 2000 Jahre alte Knochen

derStandard.at

Der Mechanismus von Antikythera ist fraglos eines der faszinierendsten Objekte der Antike. Das in Fragmenten erhaltene Gerät aus Bronze wurde im Jahr 1900 in einem Schiffswrack vor der griechischen Insel Antikythera entdeckt und gab erst zu Beginn des 21. Jahrhunderts seine bislang letzten Rätsel preis.

Heute weiß man, dass es sich um eine ziemlich komplexe astronomische Uhr handelt, die mehr als 2000 Jahre alt ist. Da der Mechanismus erstaunlich viele astronomisch-kalendarische Zusammenhänge anzeigen kann, wurde er auch als „erster Computer“ bezeichnet. Etliche Fragen – etwa nach Erfinder und Herkunft des Geräts – sind immer noch ungeklärt.

weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s