Erdogan fordert Entscheidung über EU-Beitritt der Türkei


Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan / Bild: APA/AFP/ADEM ALTAN
Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan / Bild: APA/AFP/ADEM ALTAN
Der türkische Präsident fordert ein Ende des Herumgeredes und der „diplomatischen Verrenkungen“. Der Oktober werde ein wichtiger Monat für die Beziehungen mit der EU sein, kündigte er an.

Die Presse.com

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat die EU-Staaten mit scharfen Worten aufgefordert, abschließend über den Beitritt seines Landes zu entscheiden. „Wenn die EU die Türkei als vollwertiges Mitglied aufnehmen will, sind wir bereit. Doch sie sollten wissen, dass wir ans Ende unserer Geduld gelangt sind“, sagte Erdogan am Samstag in Ankara.

„Es ist nicht nötig, darum herum zu reden oder sich in diplomatischen Verrenkungen zu ergehen“, sagte Erdogan. „Es ist ihre Entscheidung, den Weg mit oder ohne die Türkei fortzusetzen.“ Der EU-Beitrittsprozess war in den 60er-Jahren begonnen worden, 2005 wurden offizielle Beitrittsgespräche eröffnet. „Die Haltung Europas ist die von jemandem, der seine der Türkei gemachten Versprechen nicht halten will“, kritisierte der Präsident.

weiterlesen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s