Hitlers Geburtshaus wird abgerissen


Hitlers Geburtshaus / Bild: (c) FABRY Clemens Hitlers Geburtshaus / Bild: (c) FABRY Clemens
Hitlers Geburtshaus / Bild: (c) FABRY Clemens
Die Expertenkommision empfiehlt einen Neubau. Und Innenminister Sobotka folgt dieser Empfehlung.

Von Rainer Nowak | Die Presse.com

Nach jahrelangen Diskussionen über die Verwendung des Geburtshauses Adolf Hitlers im oberösterreichischen Braunau steht die Entscheidung nun fest. Innenminister Wolfgang Sobotka (ÖVP) kündigt am Montag im Gespräch mit der „Presse“ an: „Das Hitler-Haus wird abgerissen. Die Kellerplatte kann bleiben, aber es wird ein neues Gebäude errichtet. Das Haus wird dann entweder einer karitativen oder einer behördlichen Nutzung durch die Gemeinde zugeführt.“

Er folge damit der Empfehlung der Expertenkommission, die er vor wenigen Tagen erhalten habe, und der er vollinhaltlich zustimme, erklärte Minister Sobotka weiter. Bereits am Dienstag werde er den parlamentarischen Prozess für die Verwirklichung dieses Vorhabens einleiten. Denn für die im Ministerrat Mitte Juli grundsätzlich abgesegnete Enteignung und Entschädigung der Besitzerin des unter Denkmalschutz stehenden Hauses ist der Beschluss eines Bundesgesetzes erforderlich.

weiterlesen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s