„Reichsbürger“ bei der bayerischen Polizei


  • Gegen vier bayerische Polizeibeamte laufen Disziplinarverfahren, sie sollen Anhänger der „Reichsbürger“ sein.
  • Ein Hauptkommissar ist bereits im Frühjahr vom Dienst suspendiert worden.

Süddeutsche.de

Die „Reichsbürger“ sind offenbar selbst in der bayerischen Polizei gut organisiert – mehrere Beamte gehören mutmaßlich der Gruppierung an. Gegen vier Polizisten laufen Disziplinarverfahren wegen Verbindungen zu den „Reichsbürgern“, sagte Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) am Donnerstagabend in der BR-Nachrichtensendung „Rundschau“.

Ein Beamter sei bereits im Frühjahr vom Dienst suspendiert worden. Bei den drei weiteren Polizisten seien die Untersuchungen noch nicht abgeschlossen. Sollten sich Zweifel an der Verfassungstreue der verdächtigten Beamten ergeben, müssten diese die Polizei verlassen, sagte Herrmann.

weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s