Frankfurt: AfD hält an Beisitzerin fest


Protest gegen die AfD im Frankfurter Römer. (Archivbild) Foto: Christoph Boeckheler
Protest gegen die AfD im Frankfurter Römer. (Archivbild) Foto: Christoph Boeckheler
Obwohl seine Beisitzerin Iris Leibbrand auf Facebook Videos mit antsemitischen Inhalten gepostet hat, will der Frankfurter AfD-Kreisverband keine Konsequenzen ziehen. Leibbrand will die Beiträge versehentlich gepostet haben.

Von Danijel Majic | Frankfurter Rundschau

Obwohl sie bei Facebook Videos mit verschwörungstheoretischen und antisemitischen Inhalten verbreitet hat, will der Vorstand des Frankfurter Kreisverbands der AfD an seiner Beisitzerin Iris Leibbrand festhalten. Wie Pressesprecher Markus Fuchs auf Anfrage der FR erklärte, habe der Vorstand mit Leibbrand über ihre Facebook-Aktivitäten gesprochen.

weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s