Lilie: Überdurchschnittlich hohe Gehälter bei der Diakonie


Bild: tilly
Bild: tilly
Pflegekräfte bei den kirchlichen Wohlfahrtsverbänden verdienen laut Diakonie-Präsident Ulrich Lilie überdurchschnittlich gut.
 

evangelisch.de

Die kirchlichen Wohlfahrtsverbände Diakonie und Caritas „sind nicht das Problem auf dem hart umkämpften Markt der Pflege“, sagte Lilie laut Redetext am Samstag auf der Bundesdelegiertenkonferenz der Grünen in Münster: „Es ist unumstritten, dass wir in der Pflege – und zwar landesweit – überdurchschnittlich hohe Gehälter zahlen. Wir brauchen uns nicht zu verstecken.“

Das zeigten unabhängige Untersuchungen und das habe ihm auch Verdi-Chef Frank Bsirske bestätigt, sagte Lilie den Angaben zufolge. Es sei schlicht falsch zu glauben, dass die Diakonie ihre Mitarbeiterinnen in der Pflege schlecht bezahle. Das kirchliche Arbeitsrecht habe zu Unrecht keinen guten Ruf, bedauerte der Präsident des evangelischen Wohlfahrtsverbands.

 

Ein Gedanke zu “Lilie: Überdurchschnittlich hohe Gehälter bei der Diakonie

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s