Inselstaat Fidschi lädt Klima-Skeptiker Trump ein


Der vom Klimawandel besonders betroffene Inselstaat Fidschi hat Donald Trump gebeten, der Insel einen Besuch abzustatten. Die Republik wird vom steigenden Meeresspiegel bedroht.

Neue Zürcher Zeitung

Die von der Erderwärmung bedrohte Inselrepublik Fidschi hat den künftigen US-Präsidenten Donald Trump zum Besuch eingeladen. «Ich erneuere mein Angebot an den designierten Präsidenten Trump, die Folgen des Klimawandels selbst in Augenschein zu nehmen», sagte Regierungschef Frank Bainimarama am Freitag zum Abschluss der Klimakonferenz Marrakesch.

Trump bezweifelt den vom Menschen verursachten Treibhauseffekt und hat für einen Ausstieg seines Landes aus dem Pariser Klimaabkommen geworben. Fidschi übernimmt die Präsidentschaft der nächsten Klimakonferenz, die im November 2017 in Bonn stattfinden soll. Konferenzchef wird Premier Bainimarama.

weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s