Thema Weihnachten an deutscher Schule in Istanbul verboten


© dpa Die Lisesi Schule in Istanbul – künftig wird das Thema Weihnachten an ihr nicht mehr behandelt
© dpa Die Lisesi Schule in Istanbul – künftig wird das Thema Weihnachten an ihr nicht mehr behandelt
Dutzende Lehrer aus Deutschland sollen Elite-Schülern in der Türkei die deutsche Kultur vermitteln. An einer der wichtigsten Einrichtungen in Istanbul dürfen sie über einen zentralen Bestandteil davon künftig nicht mehr unterrichten.

Frankfurter Allgemeine

Die türkischen Behörden haben erstmals das Thema Weihnachten aus dem Unterricht an einer deutschen Schule in Istanbul verbannt. „Es gilt nach Mitteilung der türkischen Schulleitung eben, dass ab sofort nichts mehr über Weihnachtsbräuche und über das christliche Fest im Unterricht mitgeteilt, erarbeitet sowie gesungen wird“, heißt es in einer E-Mail, die die Leitung der deutschen Abteilung des Istanbul Lisesi an das Kollegium schickte und die der Nachrichtenagentur dpa vorliegt. Auch die Teilnahme des Schulchors am traditionellen Weihnachtskonzert im deutschen Generalkonsulat am vergangenen Dienstag wurde von der türkischen Schulleitung kurzfristig unterbunden.

weiterlesen