Die EU kann gewählte Regierungen stürzen


 Brüssel ist mächtig Quelle: picture alliance / Daniel Kalker
Brüssel ist mächtig Quelle: picture alliance / Daniel Kalker
In Europa verschiebt sich etwas. Brüssel regiert mit. Seine Auflagen können nationale Regierungen zur Abdankung zwingen. Wahlen werden so immer unbedeutender. Mahnendes Beispiel ist Italien.

Von Thomas Schmid | DIE WELT

Gerät „das Volk“ derzeit in Europa außer Rand und Band? Was man rechts für den beginnenden Siegeszug einer neuen Volkssouveränität hält, bereitet links und in der Mitte Sorgen. Warum konnte ein Unberechenbarer wie Donald Trump Präsident der USA werden?

Wie kam es, dass viele Briten vor und nach dem Referendum über den EU-Austritt derart die Fassung verloren und ihr Heil in der britischen Größe von einst suchen?

Und was lief in Frankreich schief, dass ausgerechnet im Land der universalistischen Französischen Revolution die Nationalprotektionistin Marine Le Pen keine schlechte Chance hat, Staatspräsidentin zu werden?

weiterlesen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s