BBC-Satire „Real Housewives of ISIS“: Rabenschwarze Witze über den Islamischen Staat und deren Frauen


„Die Schlampe macht mir alles nach“ – Szene aus „The Real Housewives of ISIS“ © Screenshot/BBC2
Darf man Scherze über IS-Kämpfer machen? Die BBC findet: Ja, auf jeden Fall. Eine neue Satireshow nimmt vor allem die Terror-Ehefrauen aus dem Westen aufs Korn. Das ist bitterböse und gefällt selbst nicht allen Briten.

stern.de

Ist das noch der berüchtigte englische Humor oder doch schon geschmacklos? „Nur noch drei Tage bis zur Enthauptung – und ich weiß nicht, was ich anziehen soll“, beklagt sich eine schwarz verschleierte junge Frau im Brustton der Verzweiflung. Oder diese Szene hier: Eine ebenfalls in schwarz gehüllte Frau sitzt in einem von Kerzen beschienen Raum und erzählt aus ihrem Eheleben: „Ich bin zum sechsten Mal verheiratet und zum fünften Mal verwitwet…“ – plötzlich kracht es hinter ihr kräftig – „… zum sechsten Mal“.

weiterlesen