Kirchentagspräsidentin: Christen haben Verantwortung für die Welt


jesus_love_noDie postmodernen Lebensverhältnisse machen der Kirchentagspräsidentin zufolge eindeutige Orientierungen schwieriger. Staat, Gesellschaft, Wirtschaft oder Wissenschaft könnten nicht unmittelbar an bestimmten biblischen Texten gemessen werden.

evangelisch.de

Christen haben nach Überzeugung der Präsidentin des Deutschen Evangelischen Kirchentags, Christina Aus der Au, vor Gott nicht nur Verantwortung für die religiöse Innerlichkeit, sondern auch für den gesamten weltlichen Bereich. „Kirche soll in der Welt sichtbar werden, und Christsein schließt verantwortliches Handeln in allen Weltverhältnissen unbedingt mit ein,“ sagte sie am Sonntag beim Neujahrsempfang der Evangelischen Akademie Bad Boll bei Göppingen. Deshalb sollten Christen „um Gottes Willen etwas Tapferes“ tun.

weiterlesen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s