Islam: Apostel bezweifelt Integration


Bischof Rudolf Vorderholzer Foto: Lex
Bischof Rudolf Vorderholzer Foto: Lex
Zum Jahrestag seiner Weihe verteidigt der Regensburger Bischof Voderholzer Menschen, die sich um das Abendland Sorgen machen.

Mittelbayrische.de

Seinen vierten Bischof Jahrestag seiner Bischofsweihe nutzte Dr. Rudolf Vorderholzer, um seine Position zum Islam zu verdeutlichen. Rudolf Voderholzer erinnerte in einer Vesper im Regensburger Dom St. Peter daran, dass die Welt in der wir leben, zutiefst durchdrungen ist von christlichen Glaubensvorstellungen und den daraus resultierenden Werten. Diese seien unser aller Sorge wahrlich wert, betonte der Bischof und verwies darauf, dass man nicht allen, die sich Sorgen um unsere abendländische-christliche Kultur machten, von vorneherein alle möglichen pathologischen Phobien unterstellen dürfe.

weiterlesen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s