Islamisten unterstützt: Diebe wegen Kirchen-Einbrüchen verurteilt


Justitia Skulptur (CC-by-nc-sa/3.0 by Luc Viatour)
Justitia Skulptur (CC-by-nc-sa/3.0 by Luc Viatour)

Das Landgericht Köln hat am Montag mehrere Männer zu Freiheitsstrafen verurteilt, die mit Einbrüchen in Kirchen und Schulen islamistische Kämpfer in Syrien unterstützen wollten.

evangelisch.de

Die acht Angeklagten wurden unter anderem wegen schweren Bandendiebstahls zu Freiheitsstrafen von zwei Jahren und sieben Monaten bis vier Jahren und zehn Monaten verurteilt, teilte das Landgericht mit (AZ: 101 KLS 13/15). Sie waren unter anderem in Kirchen und Schulen im Siegerland und im Raum Köln eingebrochen.

weiterlesen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s