Ahnungslosigkeit: Ditib überprüft antisemitische Postings


ditib

Verband nennt Antisemitismus und Christenfeindlichkeit „absolut inakzeptabel“

DIE WELT

Der türkisch-islamische Dachverband Ditib hat eine Überprüfung diffamierender Äußerungen über Juden und Christen in Facebook-Postings angekündigt. Der Ditib-Vorstandsvorsitzende Nevzat Yasar Asikoglu erklärte am Dienstag in Köln, obwohl „diese hetzerischen Umtriebe“ nicht in Kenntnis oder in Anlehnung an die Ditib-Landesverbände oder den Ditib-Bundesverband erstellt worden seien, „werden entsprechende Untersuchungen stattfinden und Konsequenzen folgen“.

Advertisements