Kosmos: „Zentrum der Abstoßung“ entdeckt


Unsere Lokale Gruppe wird nicht nur vom Shapley Attraktor angezogen, ein neuentdecktes Zentrum der Abstoßung auf der anderen Seite unseres Superclusters drängt sie auch aktiv weg. © Hoffman et al. /IRFU
Unsere Lokale Gruppe wird nicht nur vom Shapley Attraktor angezogen, ein neuentdecktes Zentrum der Abstoßung auf der anderen Seite unseres Superclusters drängt sie auch aktiv weg. © Hoffman et al. /IRFU
Rätselhafter „Repeller“: In unserer kosmischen Nachbarschaft haben Astronomen erstmals eine aktiv abstoßend wirkende Region des Alls entdeckt. Sie drängt die Milchstraße und die Lokale Gruppe von sich weg und beeinflusst dabei ihre Bewegungen überraschend stark, wie die Forscher im Fachmagazin „Nature Astronomy“ berichten. Das neuentdeckte Zentrum der Abstoßung wirkt demnach mindestens genauso stark wie die Anziehung durch den sogenannten Shapley Attraktor. Warum, ist bisher offen.

scinexx

Unsere Milchstraße ist Teil einer hierarchisch gegliederten Ansammlung von Galaxien und Galaxienhaufen. Dieser rund 520 Millionen Lichtjahre große Region ist Laniakea – unsere kosmische Heimat. In diesem Supercluster stehen unsere Milchstraße und ihre Lokale Gruppe nicht still, sondern sie bewegen sich: Sie rasen mit rund 630 Kilometern pro Sekunde – umgerechnet zwei Millionen Kilometer pro Stunde – durch das All.

weiterlesen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s