Exoplaneten: Hundert auf einen Streich


Der 8,3 Lichtjahre von uns entfernte Rote Zwerg GJ 411 (Lalande 21185) hat wahrscheinlich doch einen Planeten. © Ricardo Ramirez
Der 8,3 Lichtjahre von uns entfernte Rote Zwerg GJ 411 (Lalande 21185) hat wahrscheinlich doch einen Planeten. © Ricardo Ramirez
Planetenfahndung für Alle: Astronomen haben hundert weitere Exoplaneten entdeckt, darunter einen Planeten um einen sehr nahen Stern: GJ 411 liegt nur gut acht Lichtjahre von uns entfernt. Gleichzeitig veröffentlichten die Forscher gut 60.000 Beobachtungsdaten zu 1.600 Sternen. Sie sind frei zugänglich und sollen es allen ermöglichen, bei der Suche nach extrasolaren Planeten mitzuhelfen.

scinexx

Mehr als 3.500 extrasolare Planeten sind inzwischen bekannt. Nachdem lange Zeit vor allem ferne Gasriesen und eher exotische Welten entdeckt wurden, finden Astronomen nun immer mehr Erdzwillinge auch in unserer unmittelbaren Nähe. Unter ihnen ist unser nächster Nachbar, ein erdähnlicher Planet um den Stern Proxima Centauri, aber auch gleich drei Erdzwillinge um einen 40 Lichtjahre entfernten Zwergstern und eine Supererde um einen 14 Lichtjahre entfernten Roten Zwerg.

weiterlesen