Neues Rennen zum Mond


Innenraum der Dragon-2-Kapsel. Bild: SpaceX
Innenraum der Dragon-2-Kapsel. Bild: SpaceX
SpaceX und die NASA planen bemannte Flüge – und Indien will den Erdtrabanten als Energielieferanten nutzen

Von Peter Mühlbauer | TELEPOLIS

Gestern gab Elon Musks Firma SpaceX bekannt, dass sie eine „bedeutende Anzahlung“ von zwei Weltraumtouristen erhielt, die 2018 auf der Spur von Apollo 8 eine Reise um den Mond machen wollen. Bislang reiste noch kein Weltraumtourist so weit. Eine Landung von Menschen auf dem Mond, wie sie zwischen 1969 und 1972 bislang nur insgesamt sechs Mal geschah, ist SpaceX zufolge aber nicht vorgesehen. Nun will das Unternehmen die körperliche Verfassung der Anwärter prüfen, um herauszufinden, ob sie den Anforderungen solch einer Reise physisch gewachsen sind.

weiterlesen