Von der elitären Speerspitze der rechten Bewegung


emonstration der Identitären Bewegung Österreichs gegen die Einwanderungspolitik. Demonstration_against_Morten_Kj%C3%A6rum_in_Vienna.jpg:Bild: Ataraxis1492/CC BY-SA-3.0
Demonstration der Identitären Bewegung Österreichs gegen die Einwanderungspolitik. Demonstration_against_Morten_Kj%C3%A6rum_in_Vienna.jpg:Bild: Ataraxis1492/CC BY-SA-3.0
Ein Leak mit Strategie- und Schulungspapieren der „Identitären Bewegung“ zeigt die Lücke zwischen Schein und Sein

Von Michael Klarmann | TELEPOLIS

Sie wirken hip, jung, cool und wie eine neurechte Spontitruppe. Sie besetzen den Balkon des Grünen-Parteibüros und bejubeln die Besetzung einer ganzen Parteizentrale. Oder sie klettern auf das Brandenburger Tor, blockieren angeblich spontan die geschlossene CDU-Zentrale und steigen auf das Dach des Kölner Hauptbahnhofs.

Sie zeigen Flaggen oder Banner, filmen die Aktionen professionell selbst und verbreiten die zuweilen flott geschnittenen Videos über die sozialen Medien. Doch was so ungekünstelt und abenteuerlich wirkt bei der „Identitären Bewegung“ (IB), das dürfte gut strukturiert, sorgfältig vorbereitet und nur selten von Spontanität geprägt sein. Zumindest wird dies aus Texten deutlich, die nun geleakt wurden.

Aus Antifakreisen wurden kürzlich 55 Seiten Strategie- und Schulungspapiere der rechtsextremen IB ins Internet gestellt. Eine Handvoll IB-Vertreter soll die Schriftstücke nach dem fluchtartigen Verlassen eines Lokals in Memmingen (Allgäu) bei Erscheinen von Antifaschisten zurückgelassen haben, so dass diese die Texte quasi erbeuten konnten. Aus dieser Sammlung geht hervor, dass die IB hierarchisch und autoritär strukturiert ist und ihre Aktionen oft stabsmäßig geplant sind, sowohl was die Durchführung und die Absicherung als auch die mediale Umsetzung betrifft. Eine rechte Spontitruppe sind die IB also nicht.

weiterlesen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s