Gericht spricht Ex-Präsident Mubarak frei


Präsident al-Sisi, Bild: businessinsider.com/bearb.:BB
Präsident al-Sisi, Bild: businessinsider.com/bearb.:BB

Ägyptens Ex-Präsident Hosni Mubarak trägt keine Mitschuld am Tod Hunderter Demonstranten im Frühjahr 2011. Das hat das Oberste Gericht des Landes entschieden.

SpON

Ägyptens Oberstes Gericht hat Ex-Präsident Hosni Mubarak vom Vorwurf freigesprochen, eine Mitschuld am Tod Hunderter Demonstranten im Frühjahr 2011 zu tragen. Das teilte ein Justizbeamter mit, zuvor hatte bereits die ägyptische Zeitung „al-Ahram“ berichtet. Das Urteil des Berufungsgerichts ist endgültig.

Der 88-Jährige war am Donnerstag erstmals seit Beginn des Berufungsprozesses vor Gericht erschienen. Dort beteuerte er seine Unschuld: „Das ist nicht passiert“, beantwortete er die Frage des Richters nach den Vorwürfen.

weiterlesen

Advertisements