SVP-Politiker zu Gast bei Sektenguru Ivo Sasek


Ivo Sasek. bild: kla.tv
Ivo Sasek. bild: kla.tv
Enthüllungen des Politmagazins «Rundschau» zeigen die Geisteshaltung von SVP-Politikern.

Von Hugo Stamm | Sektenblog – watson.ch

SVP-Politiker waren sich nie zu schade, politische Allianzen mit Sekten einzugehen. Der gelegentliche Gleichschritt hat ideologische Wurzeln und ist leicht zu erklären. Sekten sind autoritäre Gebilde, politisch meist am rechten Rand zu Hause, sie rekrutieren autoritätsgläubige Menschen und sind auf Führerfiguren konzentriert. Attribute, die ansatzweise auch bei einzelnen SVP-Exponenten zu beobachten sind.

Als hätte es noch eines Beweises für die These bedurft, dass SVP-Politiker keine Berührungsängste mit Sekten haben: Die Rundschau des Schweizer Fernsehens lieferte ihn am Mittwoch in Form eines eindrücklichen Beispiels. Wie das Politmagazin enthüllte, traten in letzter Zeit die drei hochrangigen SVP-Exponenten Luzi Stamm, Ulrich Schlüer und Oliver Kessler bei den Grossveranstaltungen von Ivo Sasek auf, einem der radikalsten Sektengurus der Schweiz.

weiterlesen