Thierse und Müller für „Fakultät der Theologien“ in Berlin


In die Debatte über eine multireligiöse Theologie-Fakultät an der Berliner Humboldt-Universität (HU) haben sich nun auch Politiker eingeschaltet.

evangelisch.de

„Für die Zukunft wäre eine Bündelung der katholischen, evangelischen und islamischen Theologie unter dem Dach der Humboldt-Universität im Herzen der deutschen Bundeshauptstadt ein wichtiges, weithin sichtbares Zeichen“, schreibt Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (SPD) in einem Gastbeitrag für die „Zeit“-Beilage „Christ & Welt“ (Donnerstag). Der frühere Bundestagspräsident Wolfgang Thierse (SPD) sprach ebenfalls von einem „guten und überzeugenden Vorschlag“, der zum richtigen Zeitpunkt komme.

weiterlesen