Malu Dreyer wird Schirmherrin der Ökumenischen Friedensdekade


Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) übernimmt die Schirmherrschaft der Ökumenischen Friedensdekade 2017.

evangelisch.de

Dreyer scheue weder den Konflikt noch klare Worte, setze aber auch auf einen Dialog, der die Menschen ernst nehme, erklärte der Vorsitzende der Ökumenischen Friedensdekade, Jan Gildemeister, am Donnerstagabend in Bonn. Sie passe damit als Schirmherrin gut zu dem diesjährigen Motto „Streit!“.

weiterlesen

Advertisements