OSZE beklagt Behinderung des Nein-Lagers in Türkei


Die Gegner der Verfassungsänderung in der Türkei sind bei ihrem Wahlkampf laut OSZE erheblichen Behinderungen ausgesetzt.

Frankfurter Rundschau

Der Direktor des OSZE-Büros für demokratische Institutionen und Menschenrechte in Warschau, Michael Link, nannte in der „Welt“ die unter dem Ausnahmezustand nach dem Putschversuch eingeschränkte Versammlungsfreiheit. Zudem seien die Medienberichterstattung unausgewogen und zahlreiche Abgeordnete der pro-kurdischen Oppositionspartei HDP inhaftiert. Am Sonntag können die Türken über das von Präsident Erdogan angestrebte Präsidialsystem abstimmen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s