Saudiarabien will auf deutsche Waffen verzichten


Deutschlands Kanzlerin Angela Merkel besucht derzeit Saudiarabien. – REUTERS
„Wir werden der deutschen Regierung keine Probleme mehr bereiten mit immer neuen Wünschen nach Waffen“, sagt Vize-Wirtschaftsminister Mohammed al-Tuwaijri.

Die Presse.com

Saudiarabien will künftig nicht mehr um Genehmigungen für die in Deutschland heftig umstrittenen Waffenlieferungen in das Königreich nachsuchen. „Wir werden der deutschen Regierung keine Probleme mehr bereiten mit immer neuen Wünschen nach Waffen“, sagte Vize-Wirtschaftsminister Mohammed al-Tuwaijri dem deutschen „Spiegel“.

„Wir werden bei Waffendeals nicht starrsinnig sein, wir werden nicht gegen die deutschen Vorbehalte anrennen.“ Der Minister äußerte sich wenige Stunden vor einem Besuch der deutschen Kanzlerin Angela Merkel in dem Land. Dort wird sie von einer großen Wirtschaftsdelegation begleitet.

weiterlesen